hello bella joya…giveaway

hi liebchen, habe zu lange nichts mehr von mir hören lassen, das will ich jetzt aber wider gutmachen und dir meine neue uhr vorstellen…wieso ich es gutmache? wirst du unten lesen…

zur uhr selbst…also die marke bella joya ist von der uhrenmarke weitzmann augsburg die wirklich super schöne und aussergewöhnliche uhren anfertigt, mir hat die marke bella joya gleich gut gefallen da sie verspielt und modisch ist.

ich habe sie für mich in weiß/rosegold ausgesucht für denn sommer ideal, passt zu allen und sieht immer schön aus. das armband ist aus gummimaterial, ganz weich und kaum zu spüren, das uhrwerk ist schlicht gehalten was für mich wichtig war damit es leicht zum kombinieren mit dem outfit ist.

und jetzt kommt das gute, mit wenig glück kannst du sie bekommen…in genau einer woche kommt die uhr vorstellung in schwarz, und dann wird die glücklich gewinnerin ausgelost und darf zwischen den beiden farben wählen…

was du machen musst—mir auf instagram folgen, zwei lieblings menschen unter das bild mit der uhr markieren (gilt natürlich auch für männer die ihrer liebsten ein geschenk machen wollen). meine seite teilen und mir auf facebook folgen sowie auch der uhrenmarke otto weitzmann

und mit wenig glück hast du eine super schöne, modische damen uhr im wert von     89,00 €….

die teilnahmebedigungen…alle schritte müssen durchgeführt werden, du kommst aus DE, AT oder der Schweitz

 

meine neue fb page https://www.facebook.com/inascorner/

fb page otto weitzman https://www.facebook.com/OWWeitzmannBellaJoya/?hc_ref=SEARCH&fref=nf

mein insta https://www.instagram.com/inascorner30/?hl=de

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s